Keynote Sessions

«Die Zukunft des neuen Marketings unter dem Einfluss künstlicher Intelligenz»

  • Gerd Leonhard

    Gerd Leonhard
    The Futures Agency
    Futurist, Author, Keynote Speaker, Think-Tank Leader, Strategist & CEO

09:10 Uhr im Auditorium

Im Zusammenhang mit dem explosiven Wachstum von sogenannten sozialen Medien, mobilen Geräten, Big Data, Artificial Intelligence und dem Internet of Things wird Marketing ganz neu definiert. Silos müssen zurückgelassen werden und die Grenzen zwischen Industriebereichen verschwinden zunehmend.

’Transient Advantages’ sind die neue Realität. Technologie = Content = Marketing / Branding = Product wird ein immer häufigeres Paradigma werden. Unternehmen müssen sich jetzt neu aufstellen, um erfolgreiches Customer Relationship Management zu gewährleisten, denn auch die Gefahren von ‘Big Data’ als ‘Big Brother’ und vom digitalen Overload sowie dem zunehmenden ’Maschinen-Denken’ in Werbung und Marketing sind nicht zu unterschätzen. Gerd Leonhard wird Szenarien aus der Zukunft teilen und erklären, mit Wild-Cards provozieren sowie die grössten Herausforderungen und attraktivsten Gelegenheiten aufzeigen.

> Mehr zu Gerd Leonhard

«Daten als Währung – das Spannungsfeld zwischen Währungshüter und Individuum»

  • Karin Frick

    Karin Frick
    GDI Gottlieb Duttweiler Institute
    Head Think Tank, Member of the Executive Board

09:50 Uhr im Auditorium

Die Verdatung unseres Lebens schreitet unaufhaltsam fort. Die Menge der Daten, die über uns gesammelt wird, wächst weiter. Vermeiden, reduzieren und verstecken von Daten sind keine Alternativen. Es geht nicht länger darum, die Aggregation unserer Daten zu verhindern, sondern um die Kontrolle über die daraus gewonnenen Erkenntnisse.

Wir brauchen einen «New Privacy Deal», bei dem nicht die Anbieter die Macht über unsere Daten haben, sondern wir selber. Egal, wer sie sammelt, jeder von uns muss Zugriff auf die Informationen haben und selber bestimmen können, mit wem er sie teilt und zu welchem Preis. Die Nutzer realisieren zunehmend, wie wertvoll ihre Daten sind. Sie fordern mehr Kontrolle und mehr persönlichen Nutzen. Heute entsteht eine ganze Reihe von neuen Privacy-Mail-, Privacy-Browser oder Privacy-Cloud-Dienstleistungen, die das Ziel haben, die Nutzer vor unerwünschter Überwachung zu schützen und ihm wirklich Mehrwert für seine Daten zu bieten.

> Mehr zu Karin Frick

«Gläsern aus Überzeugung? Moralische Herausforderungen im Umgang mit dem neuen Kunden»

  • Prof. Dr. Roberto Simanowski

    Prof. Dr. Roberto Simanowski
    Professor an den Universitäten von Basel und Hongkong

15:40 Uhr im Auditorium

Teilen, Self-Tracking und Internet der Dinge lauten die Stichworte zu Big Data, die das gesellschaftliche Miteinander der Zukunft prägen werden.

Welche Möglichkeiten eröffnet der "gläserne Mensch" für Politik und Wirtschaft? Welche Chance und Gefahren liegen darin? Und welche moralischen Herausforderungen warten auf die Unternehmen?

> Mehr zu Prof. Dr. Roberto Simanowski